cool-INN

TRINKWASSER REFILL KITZBÜHEL

TRINKWASSER WIEDERAUFFÜLLEN in Kitzbühel ETABLIEREN

ein Zusatzangebot fürs Jahr 2024 im Rahmen von
GREENfluencing by MarketingTANTEN – Gestaltung nach Absprache mit dem Auftraggeber!

Im Zuge von GREENfluencing Kitzbühel werden in der Stadt Kitzbühel Optionen geschaffen, um Einheimischen wie Gästen die Möglichkeit zu geben, ihre Trinkwasserflaschen mit kostbarem, reinem Leitungswasser aufzufüllen.

Unternehmen, Geschäfte und Einrichtungen unterschiedlicher Art erhalten den Aufkleber „Refill – Trinkwasser nachfüllen“ , um ihn an der Türe anzubringen und der Bevölkerung zu signalisieren, dass an diesem Ort die mitgebrachte Trinkwasserflasche kostenfrei mit Leitungswasser aufgefüllt werden kann.

  • Reduktion von Plastikflaschen-Müll, denn Leitungswasser ist bei uns von hervorragender Qualität
  • Vorbeugung von Hitzestress beim Menschen, denn durch den Klimawandel sind in der Region eine Zunahme an Hitzetagen und ein Anstieg der Temperaturen prognostiziert.
  •  Unternehmen haben Kontakt zu potentiellen Kunden, denn die Auffüllenden schauen sich automatisch im Geschäft um.

Hitzetage (= Temperaturen > 30°C) haben im österreichweiten Mittel in den letzten Jahrzehnten stark zugenommen und die Prognose für einen allgemeinen Temperaturanstieg und die Hitzetage ist steigend.
Die Folgen zunehmender Hitze - die besonders Städte betreffen - sind in unseren Breiten vor allem gesundheitliche Auswirkungen, insbesondere für vulnerable Personengruppen wie Herz-Kreislauf-Patienten.
Trinken und Raum für Abkühlung sind die wichtigsten Maßnahmen, um Gesundheit während Hitzetagen zu erhalten.

cool-INN wurde im Rahmen eines Smart City Projektes, das 2020 in Innsbruck gestartet. Zusätzlich zur Schaffung eines „coolen“ Platzes in der Stadt gab es die Initiative für den Zugang zu kostenfreiem Trinkwasser. Der Refill Sticker „cool-INN“ wurde an alle Handelstreibenden in Innsbruck versendet.

Die MarketingTANTEN:
Wir wurden über Medienberichte darauf aufmerksam und nach Kontaktaufnahme wurde uns die Erlaubnis des Stadtmagistrates Innsbruck zur Weiterverwendung erteilt. Vielmehr freuen sich die Projektverantwortlichen, wenn cool-INN im wahrsten Sinne des Wortes weiter „Wellen“ schlägt und auch in anderen Regionen Tirols vervielfältigt wird.

GREENfluencing by MarketingTANTEN bietet die Abwicklung des Projektes in den Sommermonaten 2024.
Dies beinhaltet die Produktion der Aufkleber und eine mögliche Adaption,

sowie Verteilung und Information der Bevölkerung und teilnehmenden Unternehmen und Institutionen in Kitzbühel.

Kostenaufwand:
Weiterverrechnung der Produktionskosten des Stickers plus
Aufwandsentschädigung der Arbeitszeit in der Höhe von pauschal € 2.800.
Wir freuen uns über ein Sponsoring!